Zahnputzanleitung für Erwachsene

Eine Umstellung der Putztechnik ist für jeden erst einmal Gewöhnungssache. Man darf sich nicht von anfänglichen Schwierigkeiten entmutigen lassen und schon nach kurzer Zeit werden sich die ersten Erfolge einstellen.

1. Wir beginnen im Oberkiefer
Damit nicht nur der Zahn, sonder auch der Übergang zum Zahnfleisch gründlich gereinigt wird, sollte die Zahnbürste in einem 45° Winkel zum oberen Zahnfleisch angesetzt werden. Bei leicht geöffnetem Mund wird die Zahnbürste halb auf das äußere Zahnfleisch und halb auf den Zahn gesetzt. Mit leichtem Druck und kreisenden Bewegungen wird nun Zahn für Zahn gereinigt bzw. massiert. Beginne Sie mit dem hintersten Backenzahn der einen Seite und arbeiten Sie sich bis zum hintersten Backenzahn der anderen Seite vor. Mit derselben Technik arbeiten wir uns wieder zurück.

2. Der Unterkiefer
Die Zahnbürste wird nun so gedreht, daß die Borsten nun im 45°Winkel zum unteren Zahnfleisch zeigen. Nun wird analog zum Oberkiefer die Außenseite der Unterkieferzähne in kreisenden Bewegungen gebürstet. Beginnend am hintersten Backenzahn der einen Seite über die Frontzähne zum hintersten Backenzahn der anderen Seite und zurück.

3. Die Kauflächen
Die oberen und unteren Kauflächen werden nun mit waagrecht gehaltener Zahnbürste in kreisenden Bewegungen Zahn für Zahn geputzt.

4. Die Innenseite der Zähne
Die Zahnbürste sollte schräg von innen an Zahnfleischübergang und Zähne angesetzt werden, um Zähne und Zahnfleisch gleichermaßen zu reinigen. Auch hier wird leichtem Druck und kreisenden Bewegungen ein Zahn nach dem anderen gereinigt. Auf diese Weise sollte die Innenseite der Oberkiefer- und Unterkieferzähne geputzt werden.

5. Zahnzwischenräume
Selbst bei konsequenter Anwendung der oben beschriebenen Technik können die Zahnzwischenräume nicht vollständig erreicht werden. Abhängig von Größe und Art der Zwischenräume sollte mindestens einmal täglich Zahnseide und/oder spezielle Bürstchen angewendet werden.


Dr. Lux
Dr. Martin Lux
Wir freuen uns auf
Ihren Anruf
Telefon Nummer: 06221/160 487
Sprechzeiten Montag:
08:30 - 12:30
14:30 - 19:00
Dienstag:
07:30 - 12:00
14:00 - 18:00
Mittwoch:
07:30 - 13:00
Donnerstag:
08:30 - 12:30
14:30 - 19:00
Freitag:
08:30 - 15:00
und nach Vereinbarung
Adresse Rohrbacherstr. 63
69115 Heidelberg